Datenschutz

Datenschutz-Grundverordnung 
Umsetzug in der Escort-Agentur Cosi Leipzig

Die Agentur COSI Leipzig vermittelt Treffen mit den selbstständig arbeitenden Damen, deren Profil auf der Website zu sehen ist. 
Bei Aufnahme der Zusammenarbeit, bzw. nach Inkrafttreten des Datenschutzgesetzes wurden die Damen verpflichtet, den Datenschutz einzuhalten. 
Sobald der Grund für die Speicherung der Daten hinfällig geworden ist (E-Mail-Adresse, Name, Anschrift, Hotel, Zimmernummer, Telefonnummer) werden diese Angaben innerhalb von 24 Stunden gelöscht. 
Es ist nicht notwendig, dass der Steuerberater oder das für die Agentur COSI Leipzig tätige Anwaltsbüro Daten erhalten.

Sicherheit 

Um die personenbezogenen Daten bei der Verarbeitung zu schützen, sind Standardmaßnahmen im Regelfall ausreichend. Dazu gehören u. a. aktuelle Betriebssysteme und Anwendungen, Passwortschutz, regelmäßige Backups, Virenscanner und Benutzerrechte.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben