Am Karfreitag gibt es Fisch

An diesem Tag gedenken die Christen in aller Welt der Kreuzigung Jesus. Karfreitag ist der höchste und zugleich der traurigste christliche Feiertag. Gegen 15 Uhr soll Jesus verstorben sein. Um diese Zeit finden zahlreiche Gottesdienste statt, bei denen keine Glocken läuten und keine Orgelmusik die Kirchenlieder begleitet. Viele Christen essen an Karfreitag Fisch, weil der […]

Grüne Speisen und Glückseier

Vielerorts essen die Christen zu Ostern am Gründonnerstag grüne Speisen, zum Beispiel Spinat, grüne Bohnen oder Petersilie. Eier, die am Gründonnerstag gelegt werden, sollen der Legende nach Glück bringen. Trotz der grünen Speisen leitet sich der Name Gründonnerstag aber nicht von der Farbe ab, sondern geht auf das alte Wort “greinen” zurück. Das heißt weinen, […]

Neue Lebensfreude

  Der Frühling von Friedrich Hölderlin Wenn auf Gefilden neues Entzücken keimt Und sich die Ansicht wieder verschönt und sich An Bergen, wo die Bäume grünen, Hellere Lüfte, Gewölke zeigen, O! welche Freude haben die Menschen! froh Gehn an Gestaden Einsame, Ruh und Lust Und Wonne der Gesundheit blühet, Freundliches Lachen ist auch nicht ferne. […]

Das Osterfest naht…

Weiter geht’s mit den Osterbräuchen Im Mittelalter war kurz vor Ostern Zahltag für all jene, die Schulden zu begleichen hatten. Diese wurden oft mit Hasen “getilgt”- oder auch mit Eiern, man zahlte sozusagen in Naturalien. Wer sich schließlich den Eier bringenden Osterhasen ausgedacht hatte, war unklar. Fest steht nur: Die erste bekannte Erwähnung stammt aus […]

Petra Selbstfindung

Lieber Leser, nun habe ich lange nichts von mir hören lassen. Ich bin auf einer wunderbaren Reise zu mir selbst gewesen.. Das ist vielleicht nicht jedermanns Sache, doch empfehlen könnte ich es Dir und auch anderen Lesern unbedingt: Lasst Euch von dem immer währenden Strom, der uns wieder und wieder erfasst, meist, ohne dass uns […]

Eine kleine Vorausschau…

Alte Osterbräuche Am Wochenende nach dem ersten Vollmond nach Frühlingsanfang ist Ostern, das größte Fest der Christenheit. Auch wenn es heutzutage zu Weihnachten hoch her geht, ist doch Ostern seit über 1700 Jahren das wichtigste Fest im Kirchenkalender. Das Wort Ostern geht wahrscheinlich auf eine germanische Frühlingsgöttin namens “Eostrae” zurück, zu deren Ehren in dieser […]

Renaissance in Leipzig

Meine Empfehlung heute: Geht doch mal wieder auf Kulturreise in unserer schönen Stadt Leipzig. Hier gibt es, dem Frühling geschuldet, wunderbare Sachen zu betrachten, für gestresste Geister ist auch leichte Kost dabei. Zum Beispiel lohnt sich ein Besuch im Kunstkraftwerk Leipzig. Dort wird die Kunst der Renaissance präsentiert, nicht nur einfach trocken zum Angucken …. […]

Urlaub und Alltag

Mein lieber Leser, schön, dass Du Dich weiterhin für meinen Blog interessierst. Schade, die schönen Tage gehen immer viel zu schnell vorüber – Ich hatte einen geilen und erholsamen Skiurlaub mit sagenhaften Skipisten, herrlichem Winterwetter und interessanten Bekanntschaften. An den Abenden gab es regelmäßig ausgedehnte Saunabesuche – Energie und Fitness pur. Nun bin ich zurück […]

Der Frühling kommt auf leisen Sohlen

Die letzten beiden Wochen waren ja schon sensationell mit ihren häufigen Sonnentagen. Wenn man draußen sitzen konnte, war es in der Sonne schon beachtlich warm, so um die 16 bis 20 Grad Celsius.   . Jetzt ist nun für den Rosenmontag in Köln und anderen Städten Sturmwarnung angesagt. Das war die letzten beiden Jahre schon […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben