Diana schwelgt in Erinnerungen

Diana von Cosi Escort Leipzig berichtet weiter von ihrem Abenteuer im Wirtshaus

In der Schenke angekommen, half mir der schneidige Hauptmann der Escorte des Fürsten aus dem Sattel, beim Hinabgleiten hatte ich das Gefühl, dass er mich fester an sich drückte, als es vielleicht nötig gewesen wäre. Aber vielleicht bildete ich mir das nur ein.

Nun ging es hinein ins Getümmel, kann man sagen. Denn wir betraten nicht ein kleines, lauschiges Kneipchen mit separaten

Sitzplätzen. Nein, es war eher wie eine große Scheune, in der viele Menschen lärmend an langen Tischen saßen, die Krüge mit Wein oder Bier krachend auf die Holztische fallen ließen und nicht gerade in feinem Umgangston miteinander sprachen.

Eher grölten sie sich zu über mehrere Bankreihen, wenn sie mit jemandem einen derben Witz austauschten.

“Um Himmels Willen”, dachte ich, “das kann ja heiter werden.”.

Doch mein Hauptmann zog mich eine Holzstiege hinauf, die an der hinteren Wand nach oben führte.

Dort waren Zimmer, wenn jemand zum Verweilen abstieg, die waren ruhiger und auch viel komfortabler eingerichtet.

“Erstmal bringt ihr uns einen schönen Krug Wein, dann ein Hühnchen, schön gebraten”, bestellte der Hauptmann bei der Wirtin, die am Feuer herumhantierte.

“Aber erst, wenn ich rufe.”

Aha….die Sache nimmt langsam Fahrt auf, dachte ich leicht amüsiert, obwohl ich den Wein gerne zuerst gekostet hätte.

Der gutaussehende Hauptmann begann, sich seines Schwertes, seines Dolches und seines Wamses zu entledigen.

Ohne diese förmliche Bekleidung sah er viel jünger aus und wirkte auch viel weicher, nicht mehr so respekteinflößend.

Danach kam er zu mir herüber, zog mich von der mit Samt bezogenen Bank hoch und fing an, mich zärtlich zu küssen.

Dabei merkte ich, er versteht etwas von Frauen und wie man sie erobert.

Mehr erfährst du beim nächsten Mal, bleib also schön neugierig.

Liebe Grüße sendet dir

Deine Diana

Zu meinem Profil: Diana

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben