Die Wikinger

Die Wikinger stammen aus Skandinavien, unter anderem aus dem heutigen Norwegen und Dänemark.Dort fischten sie in den Flüssen und auf dem Meer oder jagten in den dichten Wäldern, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Mönche aus Island schrieben erstmalig im 13.Jahrhundert auf, was sie aus alten, mündlich überlieferten Berichten wussten.Erstmalig erwähnt wurden die Wikinger schon vor dem 5.Jahrhundert als relativ friedliche Menschen. Im 7. Jahrhundert machte der Bootsbau Fortschritte, Langboote mit Segeln machten die Erkundung weiterer Länder möglich, auf Flüssen oder über das Meer.
Zuerst entdeckten sie die britischen Inseln, dann Island, später Grönland, und noch viel weiter nach Westen führte sie ihr Weg über das Meer.
Im 6.Jahrhundert waren die britischen Inseln zu großen Teilen christlich, im 8.Jahrhundert lebten in Schottland Pikten, die Ureinwohner Schottlands. Wertvolle Silbergegenstände wurden von Mönchen in Schottland gefertigt, diese hatten Verbindungen nach Irland und zum europäischen Festland, wohin sie diese wertvollen Sachen brachten, um damit Handel zu treiben.
Mit den Händlern verbreitete sich auch die Kunde von den Wikingern. Aber das erfahrt ihr beim nächsten Mal .

Liebe Grüsse und Küsse von eurer Diana von Cosi Escort

Zu meinem Profil:  Diana

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben