Ein heißes Bad mit viel Schaum

Hallo meine Lieben,

nach meinem abendlichen Ausritt über die schon herbstlich vernebelten Lichtungen des Auenwaldes, gönne ich mir jetzt ein heißes Bad mit viel Schaum.

Die warme Jahreszeit ist vorüber, und mir jagt es bei den frostigen Temperaturen immer eine Gänsehaut über den Körper. Alles was ich jetzt brauche ist Wärme.

Heißes Wasser, viel Schaum und beschlagene Spiegel bei Kerzenschein…

Ich genieße die Auszeit, einfach herrlich! Nur fehlt mir im Anschluss die starke Hand, die meine noch vom Sommer braun glänzende, samtige Haut verwöhnt….

Mister Right, wo steckst Du??

In diesem Sinne eine schöne bunte Zeit mit vernebelten Sinnen…

Eure Lena

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben