Begegnund im Wald – Fortsetzung

Mein lieber Leser,

sicher kannst Du Dich noch erinnern, daß meine Zufallsbekanntschaft Cosi
und ich nach dem Gaststätten-Besuch im Leipziger Auwald eine wirklich heiße
Autofahrt zu mir nach Hause hatten.
Jetzt will ich Dir weiter davon berichten:
Bei mir zu Hause angekommen, zog ich sie ganz unbeherrscht in die kleine
Gartenlaube, die ich so liebe.
Dort machte ich es uns gemütlich warm, und wir zogen unsere Kleidung bis
auf den Slip aus und küssten uns. Cosi massierte mich liebevoll, und wie
zufällig fasste sie in meinen nun schon feuchten Slip und legte sanft ihre warme Hand auf mein F….  Mich schauderte, und ich wollte mehr,
viel mehr……
Ob ich meine Begierde stillen konnte, erfährst Du später.

Bis dahin wünsche ich Dir eine gute Woche,

Deine Petra
von Cosi Escort Leipzig

Verwandte Beiträge

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben