Musik oder doch lieber Eis?

Liebe Freunde,

heute möchte ich euch wieder einmal auf einige Veranstaltungen in Leipzig hinweisen.
Im Stadtgeschichtlichen Museum in Leipzig, Böttchergäßchen 3, findet zur Zeit die Ausstellung „Oh Yeah“ statt.
Diese Ausstellung müsst ihr gehört haben: 90 Jahre Popmusik in Deutschland.
Vom Swing der 20er Jahre über die Beat-Ära, Punk, die Neue Deutsche Welle, Techno, Hip-Hop bis zu den heutigen Trends könnt ihr eintauchen in die bunte Welt des Pop, an Soundstationen gibt es Musik anzuhören.
Geht auf eine Zeitreise in die eigene Vergangenheit und entdeckt nicht nur Hits, sondern auch Schlager, Kurioses und Vergessenes aus diesen Zeiten… ( bis zum 12. Mai 2019).
Wenn ihr es lieber etwas eisiger mögt, dann habe ich für euch einen ganz besonderen Tipp:
Winterzauber in der „Eiswelt Leipzig“, eine der weltweit größten überdachten Eis- und Schneeskulpturen-Ausstellungen am Bayerischen Platz in Leipzig. Absolut sehenswert, sag ich euch!
Wenn es euch zwischenzeitlich kühl wird, gibt es dort auch eine Cafeteria, wo ihr euch bei Glühwein oder Kaffee aufwärmen könnt (bis zum 03.März noch geöffnet).
Wem das an Kälte immer noch nicht reicht, der kann sich noch bis zum 5. März auf der größten runden Eisbahn Deutschlands austoben. Direkt vor der Oper Leipzig am Augustusplatz gibt es den ersten Leipziger Eistraum. Das Angebot umfasst eine Eisstockbahn, eine 35 Meter hohe Winterrutsche

oder eine Fahrt mit dem Riesenrad.


Das Highlight ist aber die Eislaufbahn, die rund um den sich dort befindlichen Brunnen verläuft.


Auch hier sorgen wieder Gastronomen an etlichen Ständen für euer leibliches Wohl. Eissicherheit wird bis +20 Grad Celsius garantiert, so dass man auch bei frühlingshaften Temperaturen dort noch seinen Spaß haben kann.

Sei geküsst und umarmt
von deiner Diana von Cosi Escort Leipzig
Zu meinem Profil:   Diana