Halloween – Regen, Sturm und Flutwellen

 


Eigentlich ist es ja zu Halloween meist noch ganz schönes Wetter, doch leider dieses Jahr nicht überall. Es ist, als wäre Petrus etwas aufgebracht gegen uns Menschen. Er schickt uns merkwürdige Wetterkapriolen hinab auf die Erde.
Während der Urlaubs-Herbstsaison gab es für manche Urlauber eine böse Überraschung: Sturmfluten an der gesamten italienischen Westküste brachten bis zu 10 Meter hohe Wellen, Motorboote wurden dort an Land gespült und vieles verwüstet. Doch auch in Kroatien sah es nicht viel besser aus; ein Surfer, der die hohen Wellen für seinen Sport nutzen wollte, wird seit gestern vermisst. In Österreich gab es in einigen Gegenden Starkregen und Murenabgänge, die Schlammlawinen bedrohen mehrere Ortschaften. In Ostfrankreich gab es einen Wintereinbruch, viele Autofahrer steckten in ca. 15 Zentimeter Neuschnee fest.
Auch der Norden Deutschland wird wohl noch von weiteren Sturmausläufern betroffen sein, während für die Mitte und den Osten schöne, warme Herbsttage vorausgesagt werden.
Eine gute Gelegenheit, zu Halloween (und dem Reformationstag), und zu Allerheiligen nochmal raus an die Luft zu gehen und den Herbst zu genießen.
Vielleicht begegnen euch ja merkwürdige Gestalten im Halbdunkel und jagen euch ein wenig Angst ein….
Huuuuhhh…..


Schönen Halloween wünscht dir
deine Diana von Cosi Escort Leipzig
zu meinem Profil: Diana